.: Fahndungsblog.de

.: Kategorie » Tricks & Maschen



Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:45 Uhr

Kaiserslautern, Nach versuchtem “Enkeltrick” – Betrüger flüchtet


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Tricks & Maschen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ein mutmaßlicher Betrüger ist nach einem versuchten Enkeltrick am Montagabend bei der abgesprochenen Geldabholung im Opelkreisel geflüchtet. Eine 46-jährige Frau hatte gegen 19 Uhr einen Anruf erhalten, bei dem ihr ein Mann erzählte, dass ihr Sohn einen Unfall gebaut habe und dringend 35.000 Euro benötige.

Als die Geschädigte entgegnete, dass sie nur 2.000 Euro zur Verfügung habe, erklärte sich der Anrufer damit einverstanden und kündigte an, gleich bei ihr vorbei zu kommen. Als der mutmaßliche Betrüger wenige Minuten später mit einem Taxi zur Wohnadresse kam, wurde er vom Sohn der Geschädigten in Empfang genommen.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Samstag, 19. Januar 2013 13:53 Uhr

Zweibrücken, Hilfsbereitschaft ausgenützt


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Tricks & Maschen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am Freitag, dem 18.01.2013, 15:30 Uhr, nutzten zwei Frauen die Hilfsbereitschaft einer 78-jährigen Geschädigten aus. Die beiden Frauen gaben an der Haustür der Geschädigten an, für notleidende Tiere zu sammeln. Die Geschädigte ließ beide in die Wohnung, wo sie dann für kurze Zeit unbeobachtet waren. Als die Täterinnen die Wohnung mit einer Spende verlassen hatten, bemerkte das Opfer erst, dass ihr aus einer Vitrine Schmuck entwendet worden war.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Freitag, 18. Januar 2013 18:50 Uhr

Sprendlingen, Betrug durch falschen Sparkassenmitarbeiter


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Tricks & Maschen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Sprendlingen, St. Johanner Straße, 17.01.2013, 12:00 Uhr: Ein bisher unbekannter Täter gab sich gegenüber einem 87-jährigen Mann aus Sprendlingen als Sparkassenmitarbeiter aus und verlangte, aufgrund fehlerhafter EC-Karte, die Aushändigung dieser sowie der dazugehörenden PIN. Anschließend kam es zu einer Geldabhebung.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Freitag, 18. Januar 2013 18:15 Uhr

Neustadt, Betrug durch Schockanruf


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Tricks & Maschen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Erneut kam es am 17.01.13, gegen 10:00 Uhr, in Neustadt zu einem Betrug durch einen sogenannten Schockanruf. Eine 78-jährige Frau, die in der Weinstraße wohnt, erhielt einen Anruf in russischer Sprache, dass ihr Sohn in Russland bei einem Auto-Unfall ein Mädchen umgefahren habe.

Wenn jetzt nicht Geld für eine Operation des Mädchens käme, müsse der Sohn ins Gefängnis. Der Anrufer hielt die Geschädigte so lange am Telefon, bis der Abholer kam, der sich 2.000 Euro aushändigen ließ. Der Abholer wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt, 190 cm, schlank, schwarz gekleidet, Haare unter schwarzer Strickmütze, sprach russisch.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Freitag, 18. Januar 2013 17:44 Uhr

Frankenthal, Motorrad zum Verkauf angeboten – Diebstahlsmasche bei hochwertigen Motorrädern


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Tricks & Maschen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Zwei Motorraddiebstähle in Germersheim und Bobenheim-Roxheim beschäftigen derzeit die Kriminalpolizei in der Region. So hatten bereits in der Nacht zu Freitag, 11.01.13, bislang unbekannte Tatverdächtige in GER/Ludwigstraße ein Hoftor aufgehebelt und eine Kawasaki, Typ Ninija, amtliches Kennzeichen GER-LA 3 im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen.

Am Dienstag, 15.01.13, zwischen 06:00 und 19:00 Uhr, schlugen der oder die bislang unbekannten Tatverdächtigen dann in Bobenheim-Roxheim, Otto-Karch-Straße zu. Dort wurde eine BMW S 1000 RR mit dem amtlichen Kennzeichen RP-PB 57 aus einer Garage geklaut. Auch dieses Motorrad ist mehrere tausend Euro wertvoll und hatte zudem eine Vielzahl an Sonderausstattung.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Freitag, 18. Januar 2013 17:05 Uhr

Enkenbach-Alsenborn, Wer hat die Trickdiebe gesehen?


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Tricks & Maschen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Trickdiebe haben am Donnerstagvormittag in Enkenbach-Alsenborn zugeschlagen. Die Polizei sucht nun Zeugen, denen die beiden jungen Männer zwischen 11:15 und 11:30 Uhr möglicherweise in der Hauptstraße aufgefallen sind, und die eventuell gesehen haben, in welche Richtung und mit welchem Fahrzeug sie geflüchtet sind.

Einer „Rekonstruktion“ des Ereignisses zufolge, betrat einer der Männer gegen 11:15 Uhr den Geschäftsraum und verwickelte den Mitarbeiter – der zu diesem Zeitpunkt allein im Dienst war – in ein Verkaufsgespräch. Parallel muss ein Komplize unbemerkt den hinteren Teil der Räumlichkeiten betreten und sich dort am Tresor zu schaffen gemacht haben. Er entkam mit einer Beute in Höhe von mehreren tausend Euro Bargeld.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung






Unfallreport-RLP aktuell

  • Greimerath, Tödlich verletzter Radfahrer
  • Zell/Mosel, 17-Jähriger tödlich verunglückt

Social-Web-Community

Facebook Like
RLP-Terminübersicht

Fahndungsblog-Werbung


Wer ist online


  • 12 Besucher online
    8 Gäste, 3 Bots, 1 Mitglied(er)
Startseite | Interaktiv | Community | Regio-Index | Impressum

Ahrweiler, Altenkirchen, Alezey-Worms, Bad Dürkheim Land, Bad Kreuznach Land, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Cochem-Zell, Donnersbergkreis,
Eifelkreis Bitburg-Prüm, Germersheim Land, Kaiserslautern Land, Kusel Land, Mainz-Bingen, Mayen-Koblenz, Neuwied Land, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis,
Rhein-Pfalz-Kreis, Südliche Weinstraße, Südwestpfalz, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Westerwaldkreis,
Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Frankenthal, Germersheim, Kaiserslautern, Koblenz, Kusel, Landau, Ludwigshafen,
Mainz, Neustadt/Wstr., Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms, Zweibrücken



Redaktionszeiten / Berichterstattung:
Montag bis Freitag von 16:30-22:00 Uhr. Samstags von 09:00-22:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen jeweils von 10:00-22:00 Uhr.
Redaktion: Jürgen Lupberger

© 2011-2013 Fahndungsblog.de
 

 

Login-Panel


 
Facebook Twitter



Passwort vergessen?

Registrieren


 
Facebook Twitter

 oder


Ich habe die Nutzungsregeln gelesen und bin einverstanden.