.: Fahndungsblog.de

.: Kategorie » Fahrerflucht



Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 18:50 Uhr

Koblenz, VW-Lupo im Vorbeifahren beschädigt – Polizei sucht Zeugen


Kategorie(n): Fahrerflucht, Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am vergangenen Wochenende kam es in der Koblenzer Vorstadt zu einem Verkehrsunfall [W] , bei dem ein bislang unbekannter Autofahrer einen geparkten VW-Lupo touchierte und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.
Zwischen dem 18.01.2013, 22:00 Uhr und dem 21.01.2013, 14:00 Uhr stand der rote VW in der Kurfürstenstraße gegenüber des Hauses Nummer 18.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 18:10 Uhr

Bad Sobernheim, Verkehrsunfall mit Flucht


Kategorie(n): Fahrerflucht, Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am 21.01.2013, gegen 10:50 Uhr, fuhr der Fahrer eines Klein-Transporters auf ein Tankstellengelände in Bad Sobernheim. Auf schneebedeckter Fahrbahn kam er ins Schleudern und touchierte ein geparktes Fahrzeug. Danach entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Eine aufmerksame Zeugin konnte das Kennzeichen des unfallflüchtigen Klein-Transporters notieren.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:35 Uhr

Kaiserslautern, Unfälle mit Fahrerflucht


Kategorie(n): Fahrerflucht, Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Die Polizei sucht den Fahrer eines Ford Fiesta, der durch sein rücksichtsloses Verhalten am Montagvormittag am Stiftsplatz einen Unfall verursacht hat. Der noch unbekannte Fahrer soll gegen 11:20 Uhr einen entgegen kommenden Pkw gestreift haben. Nach Angaben des betroffenen Mercedes-Fahrers, war er von der Fischerstraße kommend in Richtung Karl-Marx-Straße gefahren, als ihm der Ford Fiesta entgegen kam.

Obwohl dieser auf seiner Seite eine „Engstelle“ hatte – da in Höhe des Zebrastreifens am Stiftsplatz ein Paket-Fahrzeug stand – fuhr der Ford-Fahrer weiter. Im Vorbeifahren streiften sich der Fiesta und der Mercedes. Der verantwortliche Ford-Fahrer fuhr jedoch, ohne anzuhalten, einfach weiter. Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei auch gegen einen anderen Autofahrer, der durch seine Nachlässigkeit einen Unfall sozusagen in Kauf genommen hat.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:00 Uhr

Ergeshausen, Unfall im Begegnungsverkehr – Verursacher flüchtet


Kategorie(n): Fahrerflucht, Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Der 27-jährige Fahrer eines PKW Ford Mondeo Kombi befuhr die K40 von Ergeshausen in Richtung Klingelbach, als ihm in einer Linkskurve ein silbergrauer Kombi oder Van auf seiner Fahrspur entgegen kam. Trotz Ausweichmanöver des Anzeigenerstatters kollidierten die Fahrzeuge seitlich, wobei allein an dem Mondeo die komplette linke Fahrzeugseite arg in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 7:58 Uhr

Speyer, Nach heftigem Aufprall von Unfallstelle geflüchtet


Kategorie(n): Fahrerflucht, Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am Montag, zwischen 08:30 und 12:30 Uhr, kollidierte ein unbekannter Fahrzeugführer mit einem in der Schraudolphstraße ordnungsgemäß geparkten Renault Scenic mit solcher Wucht, dass der beschädigte Pkw auf die Straße geschoben wurde. Dabei entstand am hinteren linken Kotflügel ein Schaden von weit über 1.000 Euro.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 18:20 Uhr

Neuwied-Engers, Geparkten PKW gerammt und weggefahren


Kategorie(n): Fahrerflucht, Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


In der Nacht zum gestrigen Sonntag hörte ein Anwohner in der Sayner Landstraße einen lauten Knall und sah einen weißen Kastenwagen, der sich in Richtung Bendorf entfernte. Wenig später stellte sich heraus, dass dieses Fahrzeug beim Wenden einen Fiat Punto in Höhe Hausnummer 45 beschädigt hatte. Ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 1.600 Euro zu kümmern, entfernte sich der Kastenwagen.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung






Unfallreport-RLP aktuell

  • Greimerath, Tödlich verletzter Radfahrer
  • Zell/Mosel, 17-Jähriger tödlich verunglückt

Social-Web-Community

Facebook Like
RLP-Terminübersicht

Fahndungsblog-Werbung


Wer ist online


  • 16 Besucher online
    12 Gäste, 3 Bots, 1 Mitglied(er)
Startseite | Interaktiv | Community | Regio-Index | Impressum

Ahrweiler, Altenkirchen, Alezey-Worms, Bad Dürkheim Land, Bad Kreuznach Land, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Cochem-Zell, Donnersbergkreis,
Eifelkreis Bitburg-Prüm, Germersheim Land, Kaiserslautern Land, Kusel Land, Mainz-Bingen, Mayen-Koblenz, Neuwied Land, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis,
Rhein-Pfalz-Kreis, Südliche Weinstraße, Südwestpfalz, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Westerwaldkreis,
Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Frankenthal, Germersheim, Kaiserslautern, Koblenz, Kusel, Landau, Ludwigshafen,
Mainz, Neustadt/Wstr., Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms, Zweibrücken



Redaktionszeiten / Berichterstattung:
Montag bis Freitag von 16:30-22:00 Uhr. Samstags von 09:00-22:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen jeweils von 10:00-22:00 Uhr.
Redaktion: Jürgen Lupberger

© 2011-2013 Fahndungsblog.de
 

 

Login-Panel


 
Facebook Twitter



Passwort vergessen?

Registrieren


 
Facebook Twitter

 oder


Ich habe die Nutzungsregeln gelesen und bin einverstanden.