.: Fahndungsblog.de

.: Kategorie » Diebstahl & Betrug



Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 18:00 Uhr

Frankenthal, Fahrraddiebe gefasst – neun Fahrräder sichergestellt – Besitzer gesucht


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Festnahme - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ein Team des Nachtdienstes der Polizeiinspektion Frankenthal bewies in der Nacht zu Dienstag, 22.01.2013, 03:40 Uhr, das „richtige Näschen“ und den richtigen polizeilichen Spürsinn, als es in der Wormser Straße einem Kleintransporter begegnete und diesen einer Verkehrskontrolle unterziehen wollte.

Dessen Fahrer beschleunigte und wollte sich einer Überprüfung entziehen. Die „Flucht“ endete jedoch in der Nordendstraße, wo der Kleintransporter angehalten und die drei Insassen kontrolliert und vorläufig festgenommen werden konnten. Es stellte sich heraus, dass die drei 28-, 33- und 50-jährigen Polen darin insgesamt neun, zum Teil noch mit Kettenschlössern versehene Fahrräder im Gesamtwert von ca. 2.000 Euro gestapelt hatten.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:45 Uhr

Kaiserslautern, Nach versuchtem “Enkeltrick” – Betrüger flüchtet


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Tricks & Maschen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ein mutmaßlicher Betrüger ist nach einem versuchten Enkeltrick am Montagabend bei der abgesprochenen Geldabholung im Opelkreisel geflüchtet. Eine 46-jährige Frau hatte gegen 19 Uhr einen Anruf erhalten, bei dem ihr ein Mann erzählte, dass ihr Sohn einen Unfall gebaut habe und dringend 35.000 Euro benötige.

Als die Geschädigte entgegnete, dass sie nur 2.000 Euro zur Verfügung habe, erklärte sich der Anrufer damit einverstanden und kündigte an, gleich bei ihr vorbei zu kommen. Als der mutmaßliche Betrüger wenige Minuten später mit einem Taxi zur Wohnadresse kam, wurde er vom Sohn der Geschädigten in Empfang genommen.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:30 Uhr

Kaiserslautern, Polizei-Appell hat seinen Grund


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Immer wieder appelliert die Polizei, Wertgegenstände nicht offen herum liegen zu lassen und auch Taschen nicht unbeobachtet irgendwo abzustellen. Dass diese Appelle ihren Grund haben, hat sich am Montagnachmittag wieder einmal mehr gezeigt:

In der Fackelstraße wurde einer jungen Frau aus dem Landkreis das Handy [Info] geklaut. Die 22-jährige Frau hatte sich eigenen Angaben zufolge zwischen 14:30 und 15 Uhr in einem Drogeriemarkt aufgehalten, und in dieser Zeit ihr Handy auf ihrem Kinderwagen abgelegt.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 17:32 Uhr

Kaiserslautern, Nicht alle Klamotten bezahlt


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Auf die illegale Art hat sich eine Jugendliche am Samstag sozusagen neu eingekleidet. Das 15-jährige Mädchen fiel gegen 14 Uhr in einer Modeboutique in der Fackelstraße auf, als sie einen Slip stehlen wollte. Eine Mitarbeiterin hielt das Mädchen jedoch auf und verständigte die Polizei.

Als die Beamten wenig später die Einkaufstüten der Jugendlichen nach möglichem weiteren Diebesgut durchsuchten, fanden sie tatsächlich auch noch einen BH, der auf keinem Kassenbon zu finden war.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 17:05 Uhr

Kaiserslautern, Metalldiebe in Naherholungsgebiet


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Unbekannte sind am vergangenen Wochenende im Naherholungsgebiet „Licht-Luft“ in der Entersweiler Straße in zwei Grundstücke eingedrungen – dort hatten es die Einbrecher auf Metallteile abgesehen.

Die Täter verschafften sich zwischen Donnerstagnachmittag (17 Uhr) und Sonntagnachmittag (13 Uhr) Zutritt zu den beiden Parzellen. In einem Fall demontierten sie drei im Außenbereich angebrachte Wasserhähne sowie eine Alarmanlage. Beim Versuch, die Eingangstür des Gartenhauses aufzubrechen, waren sie offensichtlich gescheitert.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Sonntag, 20. Januar 2013 11:28 Uhr

Zweibrücken, Mehrere PKW-Aufbrüche sowie Sachbeschädigung


Kategorie(n): Diebstahl & Betrug, Sachbeschädigung - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


In der Zeit vom 18.01.2013, 18:00 Uhr bis 19.01.2013, 11:00 Uhr wurden im Bereich Europaring 51 in einer dortigen Tiefgarage mehrere Fahrzeuge aufgebrochen. Zudem wurde festgestellt, dass ein Kabel der Außenbeleuchtung von der Tiefgarage durchtrennt worden war. Diese Sachbeschädigung dürfte als Vorbereitungstat für die anschließenden Fahrzeugaufbrüche geschehen sein.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung






Unfallreport-RLP aktuell

  • Greimerath, Tödlich verletzter Radfahrer
  • Zell/Mosel, 17-Jähriger tödlich verunglückt

Social-Web-Community

Facebook Like
RLP-Terminübersicht

Fahndungsblog-Werbung


Wer ist online


  • 15 Besucher online
    11 Gäste, 3 Bots, 1 Mitglied(er)
Startseite | Interaktiv | Community | Regio-Index | Impressum

Ahrweiler, Altenkirchen, Alezey-Worms, Bad Dürkheim Land, Bad Kreuznach Land, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Cochem-Zell, Donnersbergkreis,
Eifelkreis Bitburg-Prüm, Germersheim Land, Kaiserslautern Land, Kusel Land, Mainz-Bingen, Mayen-Koblenz, Neuwied Land, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis,
Rhein-Pfalz-Kreis, Südliche Weinstraße, Südwestpfalz, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Westerwaldkreis,
Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Frankenthal, Germersheim, Kaiserslautern, Koblenz, Kusel, Landau, Ludwigshafen,
Mainz, Neustadt/Wstr., Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms, Zweibrücken



Redaktionszeiten / Berichterstattung:
Montag bis Freitag von 16:30-22:00 Uhr. Samstags von 09:00-22:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen jeweils von 10:00-22:00 Uhr.
Redaktion: Jürgen Lupberger

© 2011-2013 Fahndungsblog.de
 

 

Login-Panel


 
Facebook Twitter



Passwort vergessen?

Registrieren


 
Facebook Twitter

 oder


Ich habe die Nutzungsregeln gelesen und bin einverstanden.