.: Fahndungsblog.de

.: Kategorie » Verkehrskontrolle



Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 18:25 Uhr

Mainz, Autofahrer mit 2,34 Promille unterwegs


Kategorie(n): Verkehrskontrolle - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Mainz, 21.01.2013, 20:15 Uhr: Eine aufmerksame Zeugin meldete gestern Abend der Polizei einen Autofahrer, der in der Industriestraße, Fahrtrichtung Budenheim, mehrfach auf die Gegenfahrbahn kam und plötzlich sein Fahrzeug wendete und wieder Richtung Mombach fuhr.

Die Polizei konnte das Fahrzeug im Bereich der Dahlheimer Wiese anhalten und kontrollieren. Der 46-jährige Fahrzeugführer stand offensichtlich unter Alkoholeinfluss. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab 2,34 Promille.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 19:29 Uhr

Kaiserslautern, A6, Fahren unter Alkoholeinfluss


Kategorie(n): Verkehrskontrolle - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am Freitagnachmittag, dem 18.01.2013, gegen 17:15 Uhr wurde auf der A6 ein 62-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Kaiserslautern kontrolliert, welcher “riechbar” unter Alkoholeinfluss stand. Nach Auswertung einer gerichtsverwertbaren Analyse wird gegen den Betroffenen eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet. Als Folge der Alkoholfahrt erwartet den Mann nun eine Geldstrafe im dreistelligen Eurobereich und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot.

Aufgrund der Fahrweise („Schlangenlinien“) eines 30-jährigen Kleintransportfahrers aus der Region Kusel sahen sich gleich mehrere andere Verkehrsteilnehmer dazu veranlasst, die Polizei zu verständigen. Dieser war am Samstag, den 19.01.2013, gegen 14:15 Uhr auf der A6 in Fahrtrichtung Saarbrücken unterwegs.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 17:36 Uhr

Kaiserslautern, In Schlangenlinien durch die Stadt


Kategorie(n): Verkehrskontrolle - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ihre unsichere Fahrweise hat eine betrunkene Autofahrerin in der Nacht zu Samstag „verraten“. Der Pkw war einer Streife gegen 3:15 Uhr in der Pariser Straße aufgefallen. Die Beamten folgten dem Fahrzeug und stellten fest, dass der Wagen in Schlangenlinien unterwegs war. Daraufhin stoppten sie den Pkw.

Bei der Kontrolle der Fahrerin schlug den Polizisten starker Alkoholgeruch entgegen. Auch hatte die Frau erhebliche Mühe, die geforderten Dokumente heraus zu suchen und schlug sich während der Kontrolle auch noch den Kopf am Lenkrad an.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 16:58 Uhr

Kaiserslautern, Zu tief ins Glas geschaut


Kategorie(n): Verkehrskontrolle - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 56-jähriger Autofahrer, den die Polizei am Sonntagvormittag in der Wilhelm-Kittelberger-Straße gestoppt hat. Die Beamten hielten den Mann gegen 11 Uhr an und erkannten Symptome, die auf Alkoholkonsum hindeuteten. Ein anschließender Alkoholtest bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von 1,75 Promille.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Sonntag, 20. Januar 2013 16:31 Uhr

Koblenz-Karthause, Trunkenheitsfahrt mit 2,9 Promille


Kategorie(n): Verkehrskontrolle - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am Sonntagmorgen, gegen 08:30 Uhr, teilte ein Tankstellenmitarbeiter auf der Karthause der Polizei mit, dass soeben ein stark alkoholisierter Mann die Tankstelle betrat und eine Flasche Schnaps kaufte.

Erst dachte der Mitteiler, dass der Mann zu Fuß zur Tankstelle kam, dann musste er aber feststellten, dass dieser mit seinem Kraftfahrzeug das Gelände verließ. An der Wohnanschrift konnte der Fahrer angetroffen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab 2,9 Promille.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Freitag, 18. Januar 2013 18:30 Uhr

Lahnstein, Verkehrskontrolle – 32 Fahrzeugführer fuhren zu schnell


Kategorie(n): Verkehrskontrolle - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am Donnerstagnachmittag führte die Polizei Lahnstein zusammen mit der Verkehrsdirektion Koblenz eine Geschwindigkeitskontrolle auf der B 260, kurz vor der Friedrichssegener Brücke in Fahrtrichtung Bad Ems durch. Dort ist die Geschwindigkeit auf 70 km/h begrenzt. Während der 4 stündigen Kontrolle fuhren insgesamt 32 Fahrzeugführer zu schnell.

Davon mussten 31 Verkehrsteilnehmer ein Verwarnungsgeld entrichten. Gegen einen weiteren PKW-Fahrer leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren ein, da er statt der erlaubten 70 km/h mit 96 km/h gemessen wurde.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung






Unfallreport-RLP aktuell

  • Greimerath, Tödlich verletzter Radfahrer
  • Zell/Mosel, 17-Jähriger tödlich verunglückt

Social-Web-Community

Facebook Like
RLP-Terminübersicht

Fahndungsblog-Werbung


Wer ist online


  • 13 Besucher online
    9 Gäste, 3 Bots, 1 Mitglied(er)
Startseite | Interaktiv | Community | Regio-Index | Impressum

Ahrweiler, Altenkirchen, Alezey-Worms, Bad Dürkheim Land, Bad Kreuznach Land, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Cochem-Zell, Donnersbergkreis,
Eifelkreis Bitburg-Prüm, Germersheim Land, Kaiserslautern Land, Kusel Land, Mainz-Bingen, Mayen-Koblenz, Neuwied Land, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis,
Rhein-Pfalz-Kreis, Südliche Weinstraße, Südwestpfalz, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Westerwaldkreis,
Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Frankenthal, Germersheim, Kaiserslautern, Koblenz, Kusel, Landau, Ludwigshafen,
Mainz, Neustadt/Wstr., Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms, Zweibrücken



Redaktionszeiten / Berichterstattung:
Montag bis Freitag von 16:30-22:00 Uhr. Samstags von 09:00-22:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen jeweils von 10:00-22:00 Uhr.
Redaktion: Jürgen Lupberger

© 2011-2013 Fahndungsblog.de
 

 

Login-Panel


 
Facebook Twitter



Passwort vergessen?

Registrieren


 
Facebook Twitter

 oder


Ich habe die Nutzungsregeln gelesen und bin einverstanden.