.: Fahndungsblog.de

.: Kategorie » Sonstiges



Gepostet von am Mittwoch, 23. Januar 2013 7:49 Uhr

Freinsheim, Bahnhof – Bedrohung im Zug


Kategorie(n): Festnahme, Sonstiges - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ein 31 Jahre alter Mann aus Ludwigshafen [W] geriet mit einem 45-Jährigen aus Frankenthal in einem Zug, der gerade im Bahnhof von Freinsheim stand, in Streit. In dessen Verlauf soll der Ludwigshafener zunächst eine silberne, dann eine schwarze Pistole gezogen und den Frankenthaler damit bedroht haben.

Anschließend flüchtete der 31-Jährige zu Fuß aus dem noch stehenden Zug. Im Rahmen der Fahndung konnte der Täter etwa eine Stunde später in Tatortnähe durch die Polizei aufgegriffen und festgenommen werden. Die beiden Waffen, von denen nicht bekannt ist, ob es sich um scharfe Schusswaffen handelte, führte er zu diesem Zeitpunkt nicht mit sich.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:40 Uhr

Kaiserslautern, Mann im Schnee


Kategorie(n): Sonstiges - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am frühen Montagmorgen ist aus der Beethovenstraße die Meldung eingegangen, dass dort ein Mann auf dem Boden im Schnee sitzt und merkwürdige Stimmen von sich gibt. Der Rettungsdienst hatte bereits nach der vermutlich hilflosen Person gesucht – allerdings ohne Erfolg.

Die Polizeistreife machte sich ebenfalls auf die Suche und konnte den Mann gegen 5:45 Uhr in einer Zufahrt ausfindig machen. Er war ansprechbar, aber offensichtlich stark unterkühlt. Ein Rettungswagen brachte den Mann umgehend ins Krankenhaus.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
1


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:13 Uhr

Kaiserslautern, Streit unter Männern


Kategorie(n): Sonstiges - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ein 31-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet hat sich am Montagabend eine Strafanzeige eingehandelt. Gegen ihn wird wegen Beleidigung, Bedrohung und wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt.

Derzeitigen Erkenntnissen zufolge war der 31-Jährige am späten Abend in einer Bar in der Richard-Wagner-Straße mit einem Bekannten in Streit geraten, wobei es zu einer lautstarken verbalen Auseinandersetzung kam. In deren Verlauf soll der Mann seinen Gegenüber beleidigt und bedroht sowie mehrfach den sogenannten Hitlergruß gezeigt haben.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 17:05 Uhr

Bruchmühlbach-Miesau, A6, Herunterfallende Eisplatte verursacht Schaden


Kategorie(n): Sonstiges - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Bei seiner Fahrt auf der A6 in Richtung Mannheim löste sich am Montagnachmittag bei Bruchmühlbach-Miesau von einem bislang unbekannten Sattelschlepper eine Eisplatte und fiel auf einen dahinterfahrenden VW-Passat. Dabei wurde dessen Frontscheibe leicht beschädigt. Der Trucker, der den Vorfall nicht bemerkt haben dürfte, verließ die Autobahn am Autobahnkreuz Landstuhl.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 17:42 Uhr

Dittweiler, Wegen Dachstuhlbrand – Ortsdurchfahrt gesperrt


Kategorie(n): Brand, Sonstiges, Top-Meldungen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Die Landesstraße 355 ist derzeit im Bereich der Ortsdurchfahrt Dittweiler in der Verbandsgemeinde Schönenberg-Kübelberg wegen eines seit dem Nachmittag andauernden Dachstuhlbrandes in der Stammhofstraße voll gesperrt.

Die Einsatzkräfte wurden gegen 13:45 Uhr über das Feuer informiert. Mehrere Feuerwehren aus dem Umkreis sind mit den Löscharbeiten beschäftigt. Über die Brandursache können derzeit noch keine seriösen Angaben gemacht werden.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Montag, 21. Januar 2013 17:21 Uhr

Kreis Altenkrichen, Ausfall des Telefonnetzes in einigen Ortsbereichen


Kategorie(n): Brand, Sonstiges, Top-Meldungen - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter: , , ,


Durch einen Brand in einem Gebäude der Telekom Siegen sind auch einige Bürger aus dem Kreis Altenkirchen telefonisch nicht mehr zu erreichen. Aus den Ortschaften Friesenhagen, Harbach und Niederfischbach können Notrufe nur über das Handy [Info] abgesetzt werden. Sie laufen überwiegend bei der Leitstelle Olpe auf und werden von dort aus vermittelt.

In der Ortschaft Niederschelderhütte mit dem Ortsteil Birken können weder über Festnetz noch Handys Notrufe abgesetzt werden. Aus diesem Grund ist das Feuerwehrhaus in Niederschelderhütte, Hüttenweg 2, rund um die Uhr besetzt.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung






Unfallreport-RLP aktuell

  • Greimerath, Tödlich verletzter Radfahrer
  • Zell/Mosel, 17-Jähriger tödlich verunglückt

Social-Web-Community

Facebook Like
RLP-Terminübersicht

Fahndungsblog-Werbung


Wer ist online


  • 12 Besucher online
    8 Gäste, 3 Bots, 1 Mitglied(er)
Startseite | Interaktiv | Community | Regio-Index | Impressum

Ahrweiler, Altenkirchen, Alezey-Worms, Bad Dürkheim Land, Bad Kreuznach Land, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Cochem-Zell, Donnersbergkreis,
Eifelkreis Bitburg-Prüm, Germersheim Land, Kaiserslautern Land, Kusel Land, Mainz-Bingen, Mayen-Koblenz, Neuwied Land, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis,
Rhein-Pfalz-Kreis, Südliche Weinstraße, Südwestpfalz, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Westerwaldkreis,
Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Frankenthal, Germersheim, Kaiserslautern, Koblenz, Kusel, Landau, Ludwigshafen,
Mainz, Neustadt/Wstr., Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms, Zweibrücken



Redaktionszeiten / Berichterstattung:
Montag bis Freitag von 16:30-22:00 Uhr. Samstags von 09:00-22:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen jeweils von 10:00-22:00 Uhr.
Redaktion: Jürgen Lupberger

© 2011-2013 Fahndungsblog.de
 

 

Login-Panel


 
Facebook Twitter



Passwort vergessen?

Registrieren


 
Facebook Twitter

 oder


Ich habe die Nutzungsregeln gelesen und bin einverstanden.