.: Fahndungsblog.de

.: Autoren-Archiv



Gepostet von am Mittwoch, 23. Januar 2013 8:05 Uhr

Speyer, Mit Messer angegriffen


Kategorie(n): Körperverletzung - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ein 25-jähriger Mann wurde am Mittwoch, gegen 03:20 Uhr, von der Jugendherberge her kommend, in der Geibstraße von mehreren Personen wegen Zigaretten angesprochen. Weil er keine vorweisen konnte, wurde er im weiteren Verlauf des Gesprächs „blöd angemacht“ und von einem der Beteiligten gestoßen. Als er diese Person zurück drückte, gingen die anderen drei Täter auf ihn los. Dabei erlitt er am Bein eine Verletzung mit einem Messer.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Mittwoch, 23. Januar 2013 7:52 Uhr

Weisenheim am Berg, Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen


Kategorie(n): Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Eine 27-jährige Fahrerin eines 3er-BMW befuhr die Kreisstraße 1 von Weisenheim am Berg in Richtung Kirchheim. In einem langgezogenen Kurvenbereich verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Fahrzeug überschlug sich mehrfach und kam anschließend auf dem Dach liegend abseits der Straße zum Stillstand. Die Frau und ihr 3-jähriges Kind konnten selbst aus dem Auto aussteigen. Beide waren verletzt. Sie mussten mit dem Krankenwagen in ein Krankenhaus nach Ludwigshafen [W] verbracht werden.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Mittwoch, 23. Januar 2013 7:49 Uhr

Freinsheim, Bahnhof – Bedrohung im Zug


Kategorie(n): Festnahme, Sonstiges - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Ein 31 Jahre alter Mann aus Ludwigshafen [W] geriet mit einem 45-Jährigen aus Frankenthal in einem Zug, der gerade im Bahnhof von Freinsheim stand, in Streit. In dessen Verlauf soll der Ludwigshafener zunächst eine silberne, dann eine schwarze Pistole gezogen und den Frankenthaler damit bedroht haben.

Anschließend flüchtete der 31-Jährige zu Fuß aus dem noch stehenden Zug. Im Rahmen der Fahndung konnte der Täter etwa eine Stunde später in Tatortnähe durch die Polizei aufgegriffen und festgenommen werden. Die beiden Waffen, von denen nicht bekannt ist, ob es sich um scharfe Schusswaffen handelte, führte er zu diesem Zeitpunkt nicht mit sich.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Mittwoch, 23. Januar 2013 7:47 Uhr

Haßloch, Versuchter schwerer Raub


Kategorie(n): Raub & Erpressung - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Am Dienstagabend, 22.01.2013, 20:30 Uhr, wurden zwei junge Männer in der Unterführung des Bahnhofes Haßloch durch vier männliche Jugendliche angehalten, welche unter Drohung mit einem Messer und einem Teleskopschlagstock mitgeführte Handys und Geld forderten. Ein Geschädigter wurde mit dem Teleskopschlagstock leicht verletzt. Nachdem die Geschädigten sogar ihre leeren Geldbörsen vorzeigen mussten, konnten sie auf einen Bahnsteig flüchten, auf welchem sich Reisegäste befanden.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 19:05 Uhr

Alzey, A61, Getränkekisten auf der Autobahn verloren


Kategorie(n): Verkehrsunfall - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Der Schrecken fuhr einem 41-jährigen Lkw-Fahrer aus Mannheim gestern am späten Nachmittag auf der A63 in die Glieder, als er die Autobahn bei Erbes-Büdesheim verlassen wollte. In der Kurve öffnete sich eine seitliche Ladeklappe und mehr als 100 gefüllte Getränkekisten verteilten sich auf die Fahrbahn. Zu Schaden kam sonst niemand.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
0


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung




Gepostet von am Dienstag, 22. Januar 2013 19:00 Uhr

Ludwigshafen, 60. Geburtstag von Jürgen Hundemer


Kategorie(n): Reportagen & Gastbeiträge - 0 Kommentare
Regio-Schlagwörter:


Stiftung LebensBlicke dankt für die vertrauensvolle Zusammenarbeit

Ludwigshafen [W] , 21.01.2013: Seinen 60.-ten Geburtstag feierte in Ludwigshafen der bundesweit dienstälteste Regionalgeschäftsführer der Barmer GEK, Jürgen Hundemer. Hundemer leitet die Regionalgeschäftsstelle Ludwigshafen und betreut mit rund 180 Mitarbeitern mehr als 120.000 Versicherte in der Pfalz.60. Geburtstag Juergen HundemerAnlässlich  seines Ehrentages dankte der Vorsitzende der Stiftung LebensBlicke, Professor Jürgen F. Riemann, dem Jubilar für die langjährige Kooperation und Unterstützung der 1998 ins Leben gerufenen gemeinnützigen Einrichtung.

Die Stiftung Lebensblicke setzt sich in Deutschland für die Aufklärung der Bevölkerung über die Darmkrebsvorsorge ein und motiviert Menschen zu lebensrettenden Präventionsmaßnahmen. “Es ist nicht selbstverständlich, über Jahrzehnte hinweg in Verbundenheit für das gemeinsame Ziel, die immer noch hohen Neuerkrankungszahlen zu senken, vertrauensvoll zusammenzuarbeiten.

Ganzen Artikel lesen…

Wenn Ihnen dieser Artikel zu Herzen geht,
können Sie ihn für unsere Sidebar empfehlen:
1


[W] = Fahndungsblog-Keyword-Werbung






Unfallreport-RLP aktuell

  • Greimerath, Tödlich verletzter Radfahrer
  • Zell/Mosel, 17-Jähriger tödlich verunglückt

Social-Web-Community

Facebook Like
RLP-Terminübersicht

Fahndungsblog-Werbung


Wer ist online


  • 16 Besucher online
    12 Gäste, 3 Bots, 1 Mitglied(er)
Startseite | Interaktiv | Community | Regio-Index | Impressum

Ahrweiler, Altenkirchen, Alezey-Worms, Bad Dürkheim Land, Bad Kreuznach Land, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Cochem-Zell, Donnersbergkreis,
Eifelkreis Bitburg-Prüm, Germersheim Land, Kaiserslautern Land, Kusel Land, Mainz-Bingen, Mayen-Koblenz, Neuwied Land, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis,
Rhein-Pfalz-Kreis, Südliche Weinstraße, Südwestpfalz, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Westerwaldkreis,
Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Frankenthal, Germersheim, Kaiserslautern, Koblenz, Kusel, Landau, Ludwigshafen,
Mainz, Neustadt/Wstr., Neuwied, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms, Zweibrücken



Redaktionszeiten / Berichterstattung:
Montag bis Freitag von 16:30-22:00 Uhr. Samstags von 09:00-22:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen jeweils von 10:00-22:00 Uhr.
Redaktion: Jürgen Lupberger

© 2011-2013 Fahndungsblog.de
 

 

Login-Panel


 
Facebook Twitter



Passwort vergessen?

Registrieren


 
Facebook Twitter

 oder


Ich habe die Nutzungsregeln gelesen und bin einverstanden.